Die 10 besten Boutique Hotels in der Schweiz

Egal, ob Sie in Europas einzigem Hotel auf Stelzen übernachten, im Iglu mit fantastischem Blick auf das Matterhorn entspannen oder in einem stilvollen mittelalterlichen Schlafzimmer in die Vergangenheit eintauchen möchten, die besten skurrilen Boutique-Hotels der Schweiz garantieren Ihnen eine Reise Ihres Lebens .

Boutique Hotel Schluessel

Das als ältestes Boutique-Hotel der Schweiz bezeichnete Boutique-Hotel Schluessel verbindet modernen Stil mit Antiquitäten aus der „Belle Epoche“, um den Eindruck zu erwecken, dass Sie für eine Weile in der Zeit zurückversetzt sind. Das Hotel befindet sich im Dorf Beckenried, einer idealen Lage, um die nahe gelegene Stadt Luzern zu erkunden und dabei die malerische Aussicht auf die umliegenden Berge und den Vierwaldstättersee zu genießen. Das Essen im Restaurant ist ein Kinderspiel, da das gesamte Essen des Restaurants aus frischen, regionalen Zutaten zubereitet wird. Es gibt also keine schriftlichen Menüs, sondern die Optionen werden je nach Verfügbarkeit beschrieben.

Eastwest Hotel

Nicht weit vom Genfersee entfernt befindet sich das Eastwest Hotel. Lassen Sie sich von seinem feierlich klassischen Äußeren nicht täuschen. Im Inneren erwartet Sie ein modernes, entspanntes Ambiente, das von den Künstlern Mark Hertrich und Nichola Adnet gestaltet wurde. Das östliche Design fügt sich nahtlos in das westliche ein und Ihre erste Einrichtung des Hotels befindet sich durch ein traditionelles Mondtor, das der chinesischen Kunst huldigt. Die 41 Zimmer sind so gestaltet, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Sie bieten ein Maß an Komfort, das Sie dazu bringt, ein paar Tage länger zu bleiben. Im Hotelrestaurant können Sie traditionelle Gerichte der Region probieren, die mit einem Hauch asiatischer Küche gewürzt wurden.

Château d’Ouchy

Das Château d’Ouchy befindet sich am Ufer des Genfersees und bietet eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Alpen. Das neugotische Schloss aus dem 12. Jahrhundert wurde Ende des 19. Jahrhunderts in ein Hotel umgebaut. Es verfügt nun über 50 geschmackvoll eingerichtete Zimmer und bietet ein Hamam, eine Sauna und ein eigenes Boot, sodass Sie bequem zum Genfersee fahren und das ruhige Wasser genießen können. Im Restaurant am Wasser können Sie die frische Alpenluft genießen, während Sie auf der traditionellen Barsch-Meunière speisen, die vom Genfersee selbst stammt.

Hotel Firefly

Das Hotel Firefly bringt die traditionelle Almhütte ins 21. Jahrhundert. Das Design jeder der 21 Suiten ist eine Hommage an die vier Elemente Erde, Feuer, Luft und Wasser, die modernen Stil mit einer gemütlichen Atmosphäre verbinden. Am Ende eines Tages auf den Pisten von Zermatt können Sie im Aromatherapie-Dampfbad oder in der Schnapsbrenner-Sauna entspannen oder sich bei einem Cocktail in der Bar 55 entspannen Zermatt ein unvergesslicher Ausflug.

Iglu-Dorf Zermatt

Im Schatten des Matterhorns liegt das Iglu-Dorf (Iglu-Dorf) direkt an der Riffelhorn-Piste von Zermatt. Erwarten Sie keinen Luxus, denn jedes Iglu wird mit einem Schlafsack auf einem Eisbett geliefert. Tunnel verbinden Ihr Schlafzimmer jedoch mit einer Bar und einem Restaurant im Innenbereich. Im Außenwhirlpool können Sie sich entspannen und die Pracht der umliegenden Berge genießen. Das Dorf bietet auch einen privaten Whirlpool in seinem romantischen Iglu, eine erstklassige Wahl für Hochzeitsreisende oder Paare.

Whitepod

Whitepod bietet geräumige, luxuriöse “Pods” im Herzen der Schweizer Berge. Wenn Sie der Masse entfliehen und die Natur pur genießen möchten, sind die Whitepods genau das Richtige für Sie. Im Sommer können Sie lange Wanderungen auf 25 km markierten Wegen unternehmen oder sich im Freien sportlich betätigen. Im Winter können Sie 7 km private Pisten nutzen, eine Schneeschuhwanderung unternehmen oder einen Ausflug mit einem Husky-Schlitten unternehmen. Im Restaurant Les Cerniers können Sie sich gruppieren, entspannen und das Mittagessen mit traditionellen Gerichten aus den Bergen und der Region genießen.

Art Deco Hotel del Lago

Das Art Deco Hotel del Lago liegt direkt am Tessiner See und ist ein idealer Ort, um das Ambiente der italienischen Seite der Schweiz zu genießen. Schon von hier aus können Sie die entspannte Atmosphäre des Mittelmeers spüren. Dies gilt insbesondere für das Hotel del Lago mit seinen 21 Zimmern, die alle individuell in Lebendigkeit und Farbe gestaltet sind. Das Fischrestaurant ist mit Weinen gefüllt und es gibt sogar eine Whisky-Bar mit Blick auf den Tessiner See und die umliegenden Berge. Das Hotel del Lago ist weder perfekt noch luxuriös, aber für eine ruhige, etwas verrückte Reise in den Süden der Schweiz sollten Sie hier einen Zwischenstopp einlegen.

Widder Hotel

Die neun historischen Residenzen des Widder Hotels im Herzen der Zürcher Altstadt stammen aus dem 12. Jahrhundert. Das Design ist zeitgemäß, aber in seinen 49 Zimmern wird das reiche mittelalterliche Erbe prächtig gepflegt. Das Hotel hat seinen Namen vom Haus des Widder, einer Metzgergilde, die bis heute Tagungen organisiert. Für einen begrenzten Zeitraum von acht Monaten beherbergt die Widder Garage, ein ehemaliger Stall, auch die Hotelbar, die ihrer Einzigartigkeit einen Hauch verleiht.

Hotel Palafitte

Im Hotel Palafitte können Sie buchstäblich auf dem Neuenburgersee übernachten, dem einzigen auf Stelzen erbauten Hotel in Europa. Es ist eine Erfahrung, die garantiert nicht anderswo zu finden ist. Die Zimmer im Bungalowstil des Hotels befinden sich über dem See und vermitteln das Gefühl, auf Ihrer eigenen Insel zu schweben. Während Ihres Aufenthalts genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Morgen. Das Hotel Palafitte befindet sich in Neuenburg, einer kleinen Stadt mit einem charmanten historischen Zentrum und einem gepflegten Schloss.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *